Klimapolitik Nationale Klimapolitik

10 Jahre gebündelte Energie für den Klimaschutz

Die Klima-Allianz Deutschland hat am 24. April 2017 mit einem großen Festakt ihren zehnten Geburtstag in der Berliner Mitte gefeiert. Mehr als 150 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft gratulierten diesem einzigartigen Bündnis für den Klimaschutz, darunter viele der über 100 Mitgliedsorganisationen.

Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks hob in ihrer Festrede die Bedeutung der Klima-Allianz Deutschland auch für die zukünftige nationale Klimapolitik hervor, insbesondere mit Blick auf die Umsetzung des Klimaschutzplans 2050. Ebenfalls nicht unkommentiert ließ die Ministerin die Tatsache, dass das anschließende Podium ausschließlich mit Frauen besetzt war. Dies sei ein erfreuliches, leider aber noch nicht selbstverständliches Beispiel für die Gleichstellung im 21. Jahrhundert.

Neben all der politischen Diskussion, kam die Kunst nicht zu kurz. Das Orchester des Wandels begeisterte das Publikum mit Werken von Franz Schubert und Jeppe Mouljin und der Künstler J Henry Fair berührte mit seinen abstrakten Fotos von gigantischen Braunkohletagebauen.

Bis zum Ende des Abends wurden in Workshops und zahlreichen Gesprächen viele gute Ideen für die Zukunft entwickelt. Die Klima-Allianz Deutschland wird an das erfolgreiche vergangene Jahrzehnt anknüpfen und auch weiterhin mit gebündelter Energie für eine ambitionierte und konsequente Klimaschutzpolitik in Deutschland eintreten.

Sehen Sie hier das Video zur Jubiläumsfeier.

Zurück