Lutherjahr 2017 Transformation
08.07.2017 bis 07.08.2017
Lutherstadt Wittenberg

Transformationspavillon: Ausstellung "Endlich Wachstum"

Die interaktive Ausstellung lädt dazu ein, unser auf permanentes Wachstum ausgerichtetes Wirtschaftssystem zu hinterfragen und an der Gestaltung von Alternativen mitzuwirken.

Die interaktive Ausstellung von FairBindung e.V. lädt die Besucher*innen dazu ein, unser derzeitiges kapitalistisches, auf permanentes Wachstum ausgerichtetes Wirtschaftssystem zu hinterfragen und an der Gestaltung von Alternativen mitzuwirken. Sie ist aufgebaut in vier Module, die von den Funktionen von Wirtschaftswachstum über dessen Grenzen bis zu den gesellschaftlichen und politischen Triebkräften und den wachstumsfördernden mentalen Prägungen in uns reichen. Neben der kritischen Reflexion kolonialer Kontinuitäten und »grüner« Wachstumsphantasien legt die Ausstellung einen Schwerpunkt auf das Kennenlernen von alternativen Ansätzen hin zu einer ökologisch und sozial tragfähigen Wirtschaft und Gesellschaft. Die Ausstellung beinhaltet ein Mischung aus interaktiven Elementen, prägnanten Texten und Reflexionsanstößen, setzt kein Vorwissen voraus und richtet sich an Menschen von 16–99 Jahren.

Im Transformationspavillon auf der Weltausstellung Reformation in Lutherstadt Wittenberg (Neustaße).

Zurück