Lutherjahr 2017 Transformation
22.07.2017 bis 21.08.2017
Lutherstadt Wittenberg

Transformationspavillon: Ausstellung Ressourcengerechtigkeit

Ideen für einen gerechten Umgang mit Rohstoffen

Im Wettlauf um die verbleibenden Ressourcen müsste eine zukunftsfähige Rohstoffpolitik nicht nur dafür sorgen, dass die Rechte von Mensch und Natur beim Abbau von Rohstoffen respektiert werden, sondern auch, dass der Zugang zu verschiedenen Rohstoffen und deren Verteilung gerecht gestaltet sind. Im Mittelpunkt der aktuellen deutschen Rohstoffpolitik steht jedoch Versorgungssicherheit. Die Verankerung menschenrechtlicher und ökologischer Standards kommt bestenfalls träge voran.

Die Ausstellung von INKOTA-netzwerk e.V. zeigt die fatalen Folgen der aktuellen Rohstoffförderung für Mensch und Umwelt, benennt die Verantwortung von Politik und Unternehmen und gibt Anregungen, was wir alle selbst tun können.

Vom 22.7. - 21.8.2017

Im Transformationspavillon auf der Weltausstellung Reformation in Lutherstadt Wittenberg (Neustaße).

 

 

Zurück