Kirchentag mit Fokus auf Klima- und Umweltschutz im Zentrum „Stadt und Umwelt“ – Stand der Klima-Allianz Deutschland auf dem Kirchentag

Es ist wieder soweit: vom 19. – 23. Juni findet der diesjährige Kirchentag statt. Dem Thema Klima- und Umweltschutz wird wieder ein eigenes Zentrum gewidmet.

Auch die Klima-Allianz Deutschland wird mit einem eigenen Stand im Zentrum „Stadt und Umwelt“ vertreten sein. Machen Sie mit bei unserer Fotoaktion und vergeben Sie Ihr Herz ans Klima. Außerdem können Sie in unserem Quiz Ihr Wissen über Klimaschutz unter Beweis stellen. Kernthemen des diesjährigen Kirchentages in Dortmund sind unter anderem Klima- und Umweltschutz.

Die Vereinten Nationen gehen davon aus, dass bis zur Mitte unseres Jahrhunderts etwa 2,5 Mrd. Menschen zusätzlich in Städten leben werden. Deswegen liegt der Fokus des Nachhaltigkeits- und Umweltforums des diesjährigen Evangelischen Kirchentages, mit dem Zentrum „Stadt und Umwelt", auf einer menschen- und umweltgerechten, zukunftsfähigen Entwicklung. Das Zentrum „Stadt und Umwelt“ ist eines der größten Themenbereiche des Kirchentages mit zahlreichen Ausstellungen, Präsentation von Organisationen, Workshops und Podien sein. Hier wird diskutiert, nachgedacht und politisch gestritten wie ökologische, soziale und ökonomische Nachhaltigkeitsziele  Bestandteile einer nachhaltigen Stadtentwicklung werden können. Das Programm des Zentrums "Stadt und Umwelt" finden Sie hier.

Wir freuen über Ihren Besuch vor Ort.

Zurück