News

Hier finden Sie alle News zum Thema Agrarwende.

21.10.2020

AbL e.V.: GAP-Kompromisse geben keine Antwort auf Herausforderungen für Bauern, Umwelt- und Tierschutz

Sowohl das Europäische Parlament als auch der Rat haben am 20. und 21. Oktober weitreichende Entscheidungen zur Ausgestaltung der Gemeinsamen…

09.10.2020

Agrarpolitik der EU bis 2028 droht zur Nullnummer fürs Klima zu werden

Eine neue Studie des Öko-Instituts zeigt: 35 Milliarden Euro EU-Agrarsubventionen pro Jahr würden ohne deutliche Änderungen nichts zu Klimaschutz…

06.09.2020

Zukunftskommission Landwirtschaft ist eine große Chance

Anlässlich des Starts der Zukunftskommission Landwirtschaft am Montag, dem 07. September, verweist der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland…

22.07.2020

Mehrjähriger EU-Finanzrahmen verfehlt Ziele der Farm-to-Fork-Strategie

"Nach den ambitionierten Zielen der Farm-to-Fork und Biodiversitätsstrategie hat der EU-Gipfel mit der Ausgestaltung des Mehrjährigen Finanzrahmens…

29.06.2020

Warum die Preise im Supermarkt lügen - Die wirklichen Kosten von Lebensmitteln

Angesichts der Klimakrise, der fortschreitenden Degradierung von Böden und jüngster Nachrichten zu unhaltbaren Zuständen in der Fleischbranche fordert…

25.05.2020

BUND begrüßt EU-Strategien für mehr Naturschutz und eine umweltfreundliche Landwirtschaft

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) begrüßt die heute vorgestellte Biodiversitäts- und „Farm-to-Fork“-Strategie der EU-Kommission…

22.05.2020

Wichtige Zielsetzung der EU – Farm-to-Fork-Strategie schickt Europa auf den Bio-Weg

Farm-to-Fork muss Grundlage der EU-weiten Agrarpolitik bilden. Die Strategie „Vom Hof auf den Teller“ (Farm-to-Fork – F2F) und die…

14.05.2020

„Green Deal ist kein Luxus!“

Bioland Präsident Jan Plagge und Bioland Südtirol Obmann Toni Riegler zu den Diskussionen im EU-Agrarausschuss

05.03.2020

Mogelpackung Klimapaket bestätigt: Landwirtschaft reißt Klimaziel

Flächenbindung der Tierhaltung und Abstockung der Tierbestände unabdingbar.

15.01.2020

Studie: Große Unternehmen der Agrarwirtschaft tun kaum etwas gegen Verletzung von Menschenrechten

Diese gemeinsame Studie von MISEREOR und Germanwatch untersucht die Versäumnisse der Bundesregierung in der Handelspolitik und die Nachlässigkeit…