News

Hier finden Sie alle News zum Thema Klimapolitik.

 

28.01.2021

Kohleprojekt in Sibirien schadet Indigenen

Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) wirft der Russischen Föderation vor, mit neuen Bergbauprojekten in Sibirien indigene Rechte zu verletzen…

28.01.2021

Alarmierende Auswertung der Deutschen Umwelthilfe: Großteil der Fördermittel im CO2-Gebäudesanierungsprogramm geht dem Klimaschutz verloren

Die Bundesregierung fördert im Gebäudebereich am Klimaschutz vorbei, da sie den Großteil der Fördermittel aus dem CO2-Gebäudesanierungsprogramm für…

26.01.2021

Corona-Pandemie trotzen: Gebäudesektor als Jobmotor

Welche Folgen hat die anhaltende Corona-Pandemie für den Arbeitsmarkt in Deutschland? Einerseits brechen aufgrund von Unternehmensschließungen viele…

25.01.2021

Globaler Klima-Risiko-Index: 2019 geht als Jahr verheerender Wirbelstürme in die Geschichte ein

Kurz vor Beginn des 24-stündigen internationalen Klimaanpassungs-Gipfels (Climate Adaptation Summit) präsentiert die Umwelt- und…

21.01.2021

Klimaschutz in Gefahr: CO2-Preis droht in vermieteten Gebäuden ins Leere zu laufen

Der CO2-Preis beim Heizen in Mietwohnungen schützt nur dann das Klima, wenn Vermieterinnen und Vermieter ihn zu 100 Prozent bezahlen. Dies ist das…

21.01.2021

Amtseinführung von Joe Biden - Das sagen unsere Mitglieder

Joe Biden ist offiziell im Amt als 46. US-Präsident. Was bedeutet das für US-amerikanische und internationale Klimapolitik? Dazu berichten unsere…

21.01.2021

Welcome back, America! Rückkehr der USA zum Pariser Klimaabkommen setzt Zeichen für die Energiewende

Die deutsche Branche der Erneuerbaren Energien zeigt sich erleichtert über den Amtswechsel im Weißen Haus und dem damit verbundenen Politikwechsel.…

20.01.2021

Umweltverbände fordern neuen Aufbruch für europäischen Bahnverkehr

2021 ist Europäisches Jahr der Schiene: EU-weite Initiative zeigt auf, wie viel mehr Klimaschutz mit grenzüberschreitenden Direktzügen, bequemerer…

19.01.2021

Deutsche Umwelthilfe fordert einjähriges Moratorium für alle Import-Projekte für Erdgas sowie eine Überprüfung von Bedarf und Klimaverträglichkeit von Nord Stream 2 und LNG-Terminals

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordert die Bundesregierung auf, den erneuten Baustopp von Nord Stream 2 als Anlass für eine kritische Überprüfung…

05.11.2020

Klimaschutz und gute Arbeit in Zementindustrie weltweit voranbringen

Die IG BAU begrüßt, dass sich die national und global agierenden Zement- und Baustoffunternehmen wie HeidelbergCement und LafargeHolcim dazu bekennen,…