News

Hier finden Sie alle News zum Thema Kohle.

 

 

13.03.2020

Kohle im Bundesrat: Zu wenig Klimaschutz für zu viel Geld

Heute nimmt der Bundesrat Stellung zum Kohlegesetz. Dazu erklärt Stefanie Langkamp, Leiterin für Kohle- und Energiepolitik der Klima-Allianz Deutschland:

06.03.2020

Ohne Nachbesserung droht Kohlegesetz den Konflikt neu zu entfachen

Der Bundestag befasst sich heute in erster Lesung mit dem Kohlegesetz, das mit Blick auf den Klimaschutz weitreichende Mängel enthält. Stefanie Langkamp, Leiterin Kohle- und Energiepolitik der Klima-Allianz Deutschland, fordert umfassende Nachbesserungen.

06.02.2020

#StopAdani - Martin Geilhufe vertritt Klima-Allianz Deutschland bei Siemens-Hauptversammlung

Zur Jahreshauptversammlung der Siemens AG in München am 5. Februar 2020 haben viele unserer Mitglieder den Konzern aufgefordert, aus dem umstrittenen Adani-Projekt in Australien auszusteigen. Siemens will für die riesige Kohlemine eine Bahn-Signalanlage liefern. Martin Geilhufe, politischer Geschäftsführer des BUND Bayern, vertrat die Klima-Allianz Deutschland vor Ort. Aufgrund der Vielzahl der Redner*innen verzichtete er in Solidarität mit den Vertreter*innen der Aboriginies auf seinen...

05.02.2020

#StopAdani: Proteste zur Siemens-Hauptversammlung – Das sagen unsere Mitglieder

In München findet heute die Jahreshauptversammlung der Siemens AG statt. Vor der Halle demonstrieren hunderte Umweltaktivist*innen und fordern einen Ausstieg aus dem umstrittenen Adani-Projekt in Australien. Siemens will für die riesige Carmichael-Kohlemine eine Bahn-Signalanlage liefern. Auch unsere Mitglieder protestieren und appellieren an den Konzern, in Zeiten der Klimakrise Verantwortung zu übernehmen.

29.01.2020

Kohleausstiegsgesetz droht Kohle-Konflikt neu zu entfachen

Das Bundeskabinett beschließt heute ein Kohleausstiegsgesetz, das mit Blick auf den Klimaschutz weitreichende Mängel enthält. Stefanie Langkamp, Leiterin Kohle- und Energiepolitik der Klima-Allianz Deutschland, sieht darin ein schlechtes Signal und eine riskante Strategie angesichts der weltweiten Auswirkungen des Klimawandels, die sich heute schon zeigen.

24.01.2020

Kohle-Gesetz: Bundesregierung verspielt Vertrauen

Den neu vorgelegten Referentenentwurf des Kohleausstiegsgesetzes kommentiert Olaf Bandt, Vorsitzender des BUND:

22.01.2020

Adani-Entscheidung von Siemens

Nach einem kurzen, werbewirksamen Intermezzo hat die Siemens AG am gestrigen Sonntag entschieden, die Adani-Kohlemine im australischen Queensland wie geplant mit Signaltechnik auszustatten. Yvonne Bangert, GfbV-Referentin für indigene Völker, widerspricht einer Behauptung des Vorstandsvorsitzenden Joe Kaeser zur Sicht betroffener indigener Gruppen auf das Projekt.

22.01.2020

Bundesregierung gefährdet mit Kohle-Politik gesellschaftlichen Frieden

Anlässlich der Stellungnahme der ehemaligen Mitglieder der Kommission Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung (KWSB), erklärt Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND):

16.01.2020

Kohleausstieg: Kein stetiger Pfad, sondern Irrweg

Zur Bekanntgabe der Einigung zur Stilllegung von Braunkohlekraftwerken erklärt Stefanie Langkamp, Expertin für Kohlepolitik der Klima-Allianz Deutschland:

15.01.2020

Kohleausstieg notfalls ordnungsrechtlich durchsetzen

Anlässlich des Spitzentreffens zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Ministerpräsidenten der Braunkohle-Länder zum Kohleausstiegsgesetz und den Strukturhilfen in den Regionen heute Abend erklärt Stefanie Langkamp, Expertin für Kohlepolitik der Klima-Allianz Deutschland: