News

Hier finden Sie aktuelle Meldungen von unseren Mitgliedsorganisationen.

10.05.2022

Großdemonstration zum G7-Gipfel in München – Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!

Mehr als 15 zivilgesellschaftliche Organisationen rufen für den 25. Juni 2022 unmittelbar vor Beginn des G7-Gipfels zu einer Großdemonstration in…

09.05.2022

Ein Großteil der Erdgas-Unternehmen ignoriert weiter klimaschädliche Methan-Emissionen

Methan-Abfrage der Deutschen Umwelthilfe und urgewald offenbart Wissenslücken und mangelndes Engagement zur Lösung des Methan-Problems.…

06.05.2022

Europas Gewässer haben eine neue Freundin: NGOs gründen ELLA zum Schutz von Seen und Feuchtgebieten

Seen und Feuchtgebiete sind die am stärksten bedrohten Lebensräume in Europa. Acht Umwelt-NGOs haben nun eine neue starke Fürsprecherin für den Schutz…

03.05.2022

Erdüberlastungstag 2022 – Ressourcengier endlich stoppen

Der Erdüberlastungstag markiert das Datum, an dem die Nachfrage der Menschheit nach ökologischen Ressourcen und Dienstleistungen in einem bestimmten…

03.05.2022

Vor 30 Jahren begann die erste Dorfbesetzung gegen einen Kohletagebau

Vor nunmehr 30 Jahren, am 1. Mai 1992 besetzten Lausitzer Jugendliche das erste Haus in Łakoma/Lacoma bei Cottbus. Es dürfte sich dabei um die erste…

28.04.2022

Geht`s auch ohne? VCD startet Kampagne für autofreies Leben

Viele Menschen würden angesichts der Abhängigkeit vom russischen Gas, der Klimakrise und der steigenden Spritpreise gerne auf das eigene Auto…

27.04.2022

Wir brauchen ein kinderfreundliches Straßenverkehrsrecht

Alle Kinder und Jugendlichen sollen sich sicher und selbstständig mit dem Fahrrad und zu Fuß bewegen können. Doch das aktuelle Straßenverkehrsrecht…

27.04.2022

Sorgensektor fit machen für Klimaneutralität 2045

Berlin: Zum ersten Wohnungsbau-Gipfel der Bundesregierung am heutigen Mittwoch kommentiert Rebecca Tauer, Programmleiterin Kreislaufwirtschaft beim…

26.04.2022

Vor einem Gebertreffen in Genf warnen NGOs vor verheerender Hungersnot am Horn von Afrika

Anlässlich eines Gebertreffens in Genf am heutigen Dienstag fordern Oxfam und über 50 weitere Nichtregierungsorganisationen in einer gemeinsamen…

14.04.2022

Bundesregierung gibt Milliarden für LNG-Terminals frei: Deutsche Umwelthilfe fordert transparentes Verfahren und warnt vor neuer fossiler Falle

Berlin: Laut Medienberichten hat die Bundesregierung heute 2,5 Milliarden Euro für die Anmietung schwimmender LNG-Terminals freigegeben. Das…