Kohleausstieg Energiewende Hintergrund Klimapolitik Nationale Klimapolitik
09.2016

Studie: Reichen die beschlossenen Maßnahmen der Bundesregierung aus, um die Klimaschutzlücke 2020 zu schließen?

Handelt die Bundesregierung nicht bald, wird Deutschland das Klimaziel von 40 Prozent bis 2020 um fünf bis acht Prozentpunkte verfehlen.

Die Bundesregierung verfolgt das Ziel, die Treibhausgasemissionen bis 2020 um 40 Prozent im Vergleich zum Jahr 1990 zu reduzieren. Bis 2012 konnten die Emissionen um rund 25 Prozent reduziert werden. Berechnungen des Projektionsberichts der Bundesregierung erwarten mit den bis Mitte 2014 beschlossenen Maßnahmen eine Absenkung um lediglich 32 bis 35 Prozent bis 2020. Es besteht somit eine Deckungslücke von fünf bis acht Prozent.

Zurück