13.02.2019 bis 15.02.2019
AGA Artenschutz Bonn, Berlin

Meet & Greet mit Gepardenschützerin Dr. Laurie Marker

Wir freuen uns, Dr. Laurie Marker, Gründerin und Geschäftsführerin des Cheetah Conservation Fund (CCF) Namibia, am 13. Februar in Bonn und 15. Februar 2019 in Berlin zu einem Meet & Greet Dinner begrüßen zu können.

Dr. Laurie Marker ist weltweit als führende Gepardenexpertin bekannt: Ihr Einsatz begann 1974 in den USA, im Jahr 1990 gründete sie in Namibia den CCF mit Sitz bei Otjiwarongo. Die Arbeit des CCF hat sich bewährt und gilt weltweit als grundlegend und führend für den Schutz der Geparde sowie im Bereich der Forschung und Bildung. Seit über 10 Jahren arbeitet die AGA eng mit dem CCF zum Schutz der Geparde und weiterer Wildtiere zusammen.

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen und Dr. Laurie Marker persönlich treffen möchten, melden Sie sich bitte bei uns unter info(at)aga-artenschutz.de, denn die Plätze sind begrenzt. Wir schicken Ihnen dann gerne weitere Einzelheiten zu der Veranstaltung zu.

Quelle: AGA Artenschutz

Zurück