Unsere Struktur

Struktur

Das beschlusshöchste Gremium der Klima-Allianz Deutschland ist die Mitgliederversammlung (Plenum). Das Plenum trifft sich zwei Mal jährlich und fällt grundsätzliche Beschlüsse zur Ausrichtung der Klima-Allianz Deutschland.

Verantwortlich für die Umsetzung der Beschlüsse ist die Geschäftsstelle in Abstimmung mit dem Sprecher*innenrat der Klima-Allianz Deutschland. Die Geschäftsstelle hat koordinierende und mobilisierende Funktion für die Mitgliedsorganisationen. Der Sprecher*innenrat umfasst bis zu zehn Vertreter*innen von Mitgliedsorganisationen und spiegelt die Breite des Bündnisses wider. Der Sprecher*innenrat übernimmt die inhaltliche Steuerung zwischen den Plenen, legt die Jahresplanung fest und bereitet die Plenen inhaltlich vor. Er ist zuständig für die Einstellung von Personal. Der Sprecher*innenrat wird vom Plenum jeweils für zwei Jahre gewählt.

Code of Conduct

Die Klima-Allianz Deutschland unterwirft sich mit ihrer gesamten Tätigkeit zur Sicherstellung lauteren satzungsmäßigen Handelns einem selbst auferlegten Code of Conduct.

Rechtsträgerschaft

Die Klima-Allianz Deutschland ist ein nicht eingetragener Verein. Der Rechtsträger der Klima-Allianz Deutschland ist das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS). Die Geschäftsstelle der Klima-Allianz ist verantwortlich gegenüber dem Sprecher­*innenrat (Fachaufsicht), die Dienstaufsicht hat das FÖS.

Finanzierung

Die Klima-Allianz Deutschland finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen und Projektgeldern. Ihre Projekte werden aktuell von der European Climate Foundation (ECF), der Stiftung Mercator, der Nationalen Klimaschutzinitiative des Umweltministeriums sowie der ClimateWorks Foundation finanziert. Etwa ein Drittel der Einnahmen wird durch Mitgliedsbeiträge erzielt, hinzu kommen Spendengelder in geringer Höhe. Vergangene Projekte wurden darüber hinaus vom Children’s Investment Fund, der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, dem Projektträger Jülich des Bundes und weiteren Stiftungen finanziert.

Spenden für den Klimaschutz

Wenn Sie die Klima-Allianz Deutschland bei ihrer Arbeit unterstützen möchten, nutzen Sie bitte die untenstehende Bankverbindung. Jeder Beitrag ist willkommen! Bitte geben Sie als Verwendungszweck „Spende Klima-Allianz Deutschland“ an. Eine Spendenquittung kann Ihnen selbstverständlich ausgestellt werden.

Kontoverbindung
Kontoinhaber: Klima-Allianz Deutschland
IBAN: DE17 1002 0500 0001 6796 00
Bank für Sozialwirtschaft

 

Dr. Christiane Averbeck

Geschäftsführerin
030/780 899 510
christiane.averbeck@klima-allianz.de