Bürgerlobby Klimaschutz e.V.

Citizens’ Climate Lobby – CCL – ist eine Bürgerlobby, die in den USA, in Australien, Bangladesch, Brasilien, Kanada, England, Frankreich, Indien, Nepal, Panama, Polen, Portugal, Schottland, Serbien, Spanien, Schweden, Schweiz und nun auch in Deutschland den politischen Willen für effektiven Klimaschutz schafft.

Die Bürgerlobby Klimaschutz trifft sich mit Abgeordneten, spricht mit  Chefredakteuren und schreibt Leserbriefe an Zeitungen, damit der  Klimaschutz auf der politischen Agenda nach oben rückt. Die Bürgerlobby Klimaschutz setzt sich für einen wirksamen Preis von Emissionen, sowie eine Klimadividende ein, die die Einnahmen des Verkaufs Emissionszertifikaten pro Kopf ausschüttet.

Mit einer Vielzahl von Bildungs- und Informationsangeboten fördert die Bürgerlobby Klimaschutz in Deutschland den Partizipationsprozess und sorgt durch Workshops dafür, dass Menschen sich intensiver mit den Themen der Klimawandels auseinandersetzen. Die aktuelle Veranstaltungsreihe „Energiewende  - Wer verschmutzt, muss zahlen!“ ist eine von vielen Veranstaltungsreihen.

Anschrift:

Bürgerlobby Klimaschutz e.V.
Urbanstraße 20
81371 München

www.citizensclimatelobby.org

Zurück