Katholikenrat für die Region Düren

Der Katholikenrat ist das Laiengremium, das sich in der Region Düren mit aktuellen politischen und gesellschaftlichen Fragen beschäftigt.

Unsere Region ist von den drei Braunkohletagebauen des Rheinischen Reviers betroffen und so liegt es nahe, dass die Frage des Klimaschutzes neben der weltweiten Relevanz gerade hier große Beachtung findet und kontrovers diskutiert wird."

Ausgehend von der Enzyklika „Laudato Si“ von Papst Franziskus beschäftigt sich der Rat seit zwei Jahren intensiv mit dem Thema Klimaschutz und hat zum Beispiel am 23.09.2018 einen Pilgerweg mit dem Aachener Friedenskreuz zum Hambacher Wald durchgeführt (siehe Foto unten).

Weitere Themen des Katholikenrates sind der Energieverbrauch in kirchlichen Gebäuden, ökologische Landwirtschaft, Klimarelevanz bei der Ernährung und eine Suffizienz contra Wirtschaftswachstum.

Die Vorstellung des Katholikenrates für die Region Düren in unserem Newsletter finden Sie hier.

 

Anschrift:

Katholikenrat für die Region Düren
Langenberger Str. 3
Büro der Regionen
52349 Düren

www.katholikenrat-dn.de

Zurück

Irene Mörsch

Vorsitzende
irenemoersch@gmx.de
Laufenburgstr.11
52379 Langerwehe 
Telefon: 02423/4

Hambi bleibt!

Der Katholikenrat engagiert sich aktiv für den Erhalt des Hambacher Waldes, z.B. durch einen Pilgerweg mit dem Aachener Friedenskreuz im Jahr 2018 oder mit einem interreligiösen Gebet am Hambacher Wald 2019.

https://katholikenrat-dn.de/schwerpunkte/schoepfung-und-umwelt/