TEMA-Stiftung für den Naturschutz

Seit ihrem Gründungsjahr 1998 engagiert sich die TEMA-Stiftung für die internationale Zusammenarbeit in den Bereichen Naturschutz, Desertifikationsbekämpfung und Klimaschutz.

Neben den klimapolitischen Hauptkernpunkten ihrer Arbeit steht die TEMA-Stiftung für die interkulturelle Umweltbildung und setzt sich für die Sensibilisierung, Mobilisierung und Motivation MitbürgerInnen mit türkischem Migrationshintergrund ein. In diesem Zusammenhang hat die TEMA-Stiftung bereits über 300.000 Bäume in der Türkei gepflanzt.

Die Aufforstung  ist von zentraler Bedeutung für den Erhalt des ökologischen Gleichgewichts der Natur. Mit der Planung von weiteren interkulturellen und inkludierenden Projekten zur Sensibilisierung hinsichtlich relevanter Klima-, Umwelt- und Naturschutzthemen macht die TEMA-Stiftung  wichtige klimapolitische Aufklärungsarbeit.

Anschrift: 

TEMA-Stiftung für den Naturschutz
Silcherstr.13
50827 Köln

Telefon: 0221/359 244 0
info@temastiftung.de
www.temastiftung.de

Zurück