Verbund Entwicklungspolitischer Nichtregierungsorganisationen Brandenburgs e.V. - VENROB

Seit der Gründung im Jahr 1995 vertritt das gemeinnützige Netzwerk der entwicklungspolitischen Gruppen, Initiativen, Vereine des Landes Brandenburgs, die Interessen seiner Mitglieder und unterstützt die kommunale Entwicklungspolitik.

Als Gründungsmitglied des bundesweiten Verbandes Entwicklungspolitik Deutscher Nichtregierungsorganisationen (VENRO e.V.) liegen die wichtigsten Arbeitsfelder des Verbunds im Bereich Entwicklungspolitik und Nachhaltigkeit.  Die entwicklungspolitische NRO stellt Vernetzung von Initiativen im Land Brandenburg in den Fokus ihrer Arbeit. Neben kontinuierlichen Kommunikations-, Service- und Koordinierungsfunktionen übernimmt VENROB e.V. u.a. auch die Interessensvertretung auf Landesebene. Zudem beteiligt sie sich an der Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie, die insbesondere Bildungsmaßnahmen zu nachhaltigerer Lebensweisen und Entwicklung fördert.

Außerdem ist der Verein Ansprechpartner für den Ausschuss für Europaangelegenheiten und Entwicklungspolitik im brandenburgischen Landtag. Dabei fungiert er als wichtiger Akteur um Brücken zwischen den Interessen der Zivilgesellschaft und der Politik zu bauen. 

Anschrift:

VENROB e.V.
Tuchmacherstraße 49
14482 Potsdam

Telefon: 0331/704 896 6
www.venrob.org

Zurück