Women in Europe for Common Future e.V. Deutschland

WECF e.V. Deutschland ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein, der die Förderung der öffentlichen Gesundheitspflege, des Umweltschutzes und der Geschlechtergerechtigkeit zum Zweck hat. Der Vereinszweck wird durch die Realisierung konkreter Projekte auch mit internationalen Partnern verwirklicht. Der Verein ist Mitglied des internationalen Netzwerkes WECF, das Initiativen von Menschen aus aller Welt in gemeinsamen Projekten zusammenbringt. Das Netzwerk besteht aus über 150 Frauen-, Umwelt- und Gesundheitsorganisationen, die Projekte in 50 Ländern durchführen und sich weltweit für eine gesunde Umwelt für alle einsetzen.

Die Hauptarbeitsfelder der Vereins setzt sich aus den folgenden Schwerpunkten zusammen: Energie & Klimaschutz, Gesundheit, Wasser & Sanitärversorgung, Abwassermanagement, Nahrungsmittel & Biodiversität sowie Gleichberechtigung und Umweltrechte. Mit ihrer politischen Arbeit auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene, arbeitet der WECF Empfehlungen aus, die insbesondere die Perspektive der Frauen vermitteln.

"WECF kämpft für eine gerechte und friedliche Klimapolitik. Wir implementieren weltweit geschlechtergerechte, sozialverträgliche und bezahlbare Klimalösungen."

 

Klimawandel als wichtigstes Umweltthema unserer Zeit bedroht die zukünftige kommende nachhaltige Entwicklung der Jahrzehnte. Eng verbunden mit der Energieversorgung implementiert der WECF beide Bereichen bei PolitikerInnen und kooperiert mit lokalen Organisationen. Dabei setzt sich der WECF für die Beseitigung von Armut durch effektive, bezahlbare und lokal beeinflussbare Lösungen für den Klimaschutz und die Anpassung an den Klimawandel ein.

Anschrift:

WECF e.V. Deutschland
Sankt Jakobsplatz 10
80331 München

www.wecf.eu

 

 

Fotocredit - James Fancourt
Zurück

Katharina Habersbrunner

Women in Europe for Common Future e.V. Deutschland
Klima und Energie
katharina.habersbrunner
@wecf.org

Telefon: 089/232 393 813