03.06.2024
Klima-Allianz Deutschland, Diakonie Deutschland, Nationale Armutskonferenz Berlin
Termine

#23 Berliner Klimagespräch „Für eine gerechte Zukunft: Wie können wir Klimakrise und Armut gemeinsam bekämpfen?”

Beim #23 Berliner Klimagespräch diskutieren Expert*innen, Menschen mit Armutserfahrung und Politiker*innen welche Wechselwirkung es zwischen Klimaschutz und Armutsbekämpfung gibt und mit welchen Instrumenten es gelingen kann, die Klimakrise und die wachsende Armut gemeinsam zu bekämpfen.

Datum: 03. Juni 2024
Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e. V.
Caroline-Michaelis-Straße 1
10115 Berlin
Online: YouTube-Livestream
Anmeldung:      zum Anmeldeformular

 

Veranstalter sind die Klima-Allianz Deutschland, die Diakonie Deutschland und die Nationale Armutskonferenz

Menschen, die Armut erleben, sind besonders stark von den Auswirkungen des Klimawandels betroffen, während Personen mit höheren Einkommen einen überproportionalen Beitrag zur CO2-Emission leisten. Maßnahmen zur Reduzierung des CO2-Verbrauchs müssen daher darauf abzielen, sowohl eine deutliche Lenkungswirkung zu erzielen als auch die klimafreundliche Ausstattung von Haushalten mit niedrigem Einkommen zu fördern. Effektiver Klimaschutz erfordert daher auch eine soziale Umverteilung.

Mit Politiker*innen und Expert*innen aus Sozial- und Umweltverbänden diskutieren wir beim #23 Berliner Klimagespräch wie wir uns der Herausforderung stellen, die Klimakrise und Armut gemeinsam zu bekämpfen.

Dabei schauen wir nicht nur darauf, wo die Gemeinsamkeiten beim Klimaschutz und der Armutsbekämpfung liegen, sondern auch welche politischen und gesellschaftlichen Maßnahmen ergriffen werden müssen, damit Menschen von den Klimaschutzmaßnahmen profitieren und nicht zusätzlich belastet werden.

Auf dem Podium sprechen:

  • Maria Loheide, Vorständin Diakonie Deutschland

  • Tina Löffelsend, Abteilungsleiterin Klimaschutz BUND

  • Helga Röller, Vertreter*in Nationale Armutskonferenz

  • Marc Biadacz MdB, Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales (CDU/CSU-Fraktion)

  • Dr. Martin Rosemann MdB, Sprecher der AG Arbeit und Soziales der SPD-Fraktion (angefragt)

Die Moderation übernimmt Susanne Schwarz von der taz.

Im Vorfeld zum Berliner Klimagespräch findet der Fachtag „Klimaschutz ist Armutsbekämpfung – Armutsbekämpfung ist Klimaschutz” der Diakonie Deutschland und der Nationalen Armutskonferenz statt. Für die Teilnahme an dieser ist eine gesonderte Anmeldung notwendig.

Zurück

Daniel Eggstein

Referent Klimapolitik und soziale Gerechtigkeit

Klima-Allianz Deutschland

daniel.eggstein@klima-allianz.de

Telefon: 030/780 899 525