01.03.2024
Ver.di & Fridays for Future
Termine

Bundesweiter Klimastreik unter dem Motto #WirFahrenZusammen

Am 1. März 2024 ist bundesweiter Klimastreik unter dem Motto #WirFahrenZusammen - für gute Arbeitsbedingungen im ÖPNV und eine klimafreundliche Mobilität für alle. Gemeinsam mit Beschäftigten im Nahverkehr, Fahrgästen und Klimabewegten gehen wir für gute Arbeit und klimafreundliche Mobilität für alle auf die Straße.

Klimastreik
Datum: 1. März
Ort:                in zahlreichen Städten Deutschlands

Lange Wartezeiten, überfüllte Busse, Fahrtausfälle oder keine Busverbindung auf dem Land? Ob wir zur Schule fahren, zur Arbeit oder von der Party nach Hause: Wir alle sind täglich auf den Nahverkehr angewiesen. #WirFahrenZusammen eine bundesweite Allianz von Fridays For Future und Beschäftigten im Nahverkehr mit ihrer Gewerkschaft Ver.di – setzt sich im Rahmen der Tarifverhandlungen für bessere Arbeitsbedingungen der Beschäftigten ein und fordert Investionen von Bund und Länder in den Ausbau des ÖPNVs. 

Höhepunkt der Kampagne ist der bundesweite Friday for Future Klimastreik am 1. März. Dort wird das Bündnis die gemeinsame Petition von Beschäftigten im Nahverkehr und Fahrgästen an Verkehrsminister Volker Wissing überreichen und zeigen: Gute und klimafreundliche Mobilität für alle kann es nur mit guten Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten geben.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Bündnis und dem Klimastreik am 1. März. 
 

Zurück

Anja Katthöfer

Referatsleiterin Ver- und Entsorgungspolitik

ver.di

anja.katthoefer@verdi.de