Publikationen Positionen Nationale Klimapolitik Klimapolitik Kohleausstieg
10.2017

Klimaschutz-Sofortprogramm 2020

Forderungen der deutschen Zivilgesellschaft, wie das Klimaziel von 40 Prozent bis 2020 eingehalten werden kann.

Ohne weitere Anstrengungen wird Deutschland sein Klimaschutzziel von 40 Prozent Treibhausgaseinsparung bis 2020 drastisch verfehlen. Wie Berechnungen der Bundesregierung zeigen, wird der Ausstoß von Treibhausgasen ohne weitere Maßnahmen lediglich um rund 32 Prozent sinken. Die Denkfabrik Agora Energiewende geht sogar davon aus, dass im Schlimmsten Fall nur rund 30 Prozent erreicht werden. Um das Klimaziel noch zu erreichen, muss die neue Regierung deshalb umgehend ein Sofortprogramm für Klimaschutz auf den Weg bringen. Dabei geht es vor allem um die Stilllegung von Kohlekraftwerken, denn nur diese können noch eine kurzfristige Wirkung entfalten. Gleichzeitig soll das Sofortprogramm für alle Sektoren (Verkehr, Landwirtschaft, Gebäude) die richtigen Weichen für 2030 stellen. 

Zurück