Das war unser Jahr 2019 - der Jahresrückblick der Klima-Allianz Deutschland

Es war das Jahr der größten Klimademos und der längsten COP aller Zeiten. Das Jahr, in dem Klimapäckchen und Klimaschutzgesetz verabschiedet wurden. Das Jahr, in dem die Kohlekommission einen Kompromiss fand und der Kohleausstieg dennoch nicht beschlossen wurde. Das Jahr, in dem die EU-Wahl zur Klimawahl wurde. Lassen Sie uns zurückblicken auf gemeinsame Erfolge und das, was wir noch schaffen müssen. Hier geht's zu unserem Jahresrückblick 2019. Mehr erfahren...

Einen klimapolitischen Neustart schaffen - Forderungen zur COP25 in Madrid

Vom 2. bis 13. Dezember 2019 findet die 25. Weltklimakonferenz der Vereinten Nationen (COP25) in Madrid unter chilenischer Präsidentschaft statt. Nach einem Vierteljahrhundert intensiver Klimaverhandlungen und einer zugleich massiv fortschreitenden Klimakrise wird die Welt nach Spanien schauen und von der internationalen Staatengemeinschaft Ergebnisse erwarten, die eine erfolgreiche Umsetzung der dringend benötigten Klimaschutzmaßnahmen. Mehr erfahren...

News

15.01.2020

Von der Klimakrise besonders Betroffene ziehen vor das Bundesverfassungsgericht

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH), Greenpeace, Germanwatch und BUND unterstützen drei neue verfassungsrechtliche Klimaklagen. Beschwerdeführer sind betroffene Erwachsene, Jugendliche und Kinder aus dem In- und Ausland.

>> mehr
15.01.2020

Studie: Agrarwirtschaft und Menschenrechte

Diese gemeinsame Studie von MISEREOR und Germanwatch untersucht die Versäumnisse der Bundesregierung in der Handelspolitik und die Nachlässigkeit menschenrechtlicher Verantwortung deutscher Unternehmen aus der Geflügel-, Milch-, Futtermittel- und Agrarchemiebranche.

 

>> mehr
09.01.2020

Offener Brief an die Bundesregierung - Der PV-Deckel muss weg

Berlin, 9.1.2019. Etwa ein Dutzend führender Wirtschafts- und Umweltverbände, darunter die Klima-Allianz Deutschland, appellieren heute in einem offenen Brief an Bundesregierung und Bundestag, noch in diesem Frühjahr konkrete gesetzliche Schritte beim Ausbau der Erneuerbaren Energien umzusetzen.

>> mehr

Presse

16.01.2020

Kohleausstieg: Kein stetiger Pfad, sondern Irrweg

Zur Bekanntgabe der Einigung zur Stilllegung von Braunkohlekraftwerken erklärt Stefanie Langkamp, Expertin für Kohlepolitik der Klima-Allianz Deutschland:

>> mehr
15.01.2020

Kohleausstieg notfalls ordnungsrechtlich durchsetzen

Anlässlich des Spitzentreffens zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Ministerpräsidenten der Braunkohle-Länder zum Kohleausstiegsgesetz und den Strukturhilfen in den Regionen heute Abend erklärt Stefanie Langkamp, Expertin für Kohlepolitik der Klima-Allianz Deutschland:

>> mehr
14.12.2019

Stillstand in den Verhandlungen, Bewegung auf der Straße

Die Weltklimakonferenz COP25 ist heute geendet. Die Mitglieder der Klima-Allianz Deutschland, ein Bündnis aus 130 zivilgesellschaftlichen Organisationen, kommentieren dies wie folgt:

>> mehr

Termine

17.01.2020 bis 15.03.2020 · Hamburg, Ludwigsburg, Paderborn, Heek

Zukunftswerkstatt Klima – Musik – Interkultur

Wie kann mit Musik und Kultur das Klimabewusstsein befördert werden? Was können Akteur*innen aus diesen Bereichen zu einer zukunftsfähigen Gesellschaft beitragen? Warum spiegelt sich in den gegenwärtigen Klimaprotesten nicht die kulturelle Vielfalt unseres Landes wider? Und wie klingt „Postwachstumsmusik“? Bei vier Zukunftswerkstätten in vier Städten bietet der TRIMUM e.V. die Gelegenheit für Austausch, Vernetzung und kreatives Schaffen.

>> mehr
20.01.2020 bis 22.01.2020 · Lichtenfels

Training zur Planung und Umsetzung von geschlechtergerechten Wasserprojekten in der Entwicklungszusammenarbeit

In diesem interaktiven Training von WECF wird ein breites Spektrum an Ansätzen, Methoden und Instrumenten vorgestellt und mit Ihnen anhand von Fallbeispielen angewandt, um Geschlechtergerechtigkeit von Anfang an in Ihre Projektplanung miteinzubeziehen.

>> mehr
23.01.2020 · Berlin

#12 Berliner Klimagespräch. Ambitionierter Klimaschutz: Von der Straße in die Politik

Die Unterstützung für ambitionierte Klimapolitik war noch nie so groß. 1,4 Millionen Menschen haben sich in Deutschland für mehr Klimaschutz eingesetzt. Schwerpunktfrage des 12. Klimagesprächs ist: Wie können wir diese Energie in die notwendig bessere Klimapolitik umwandeln?

>> mehr