Jahresbericht 2017/2018

Nun ist unser Jahresbericht 2017/2018 endlich da. Lesen Sie, was uns in 2017 und 2018 bewegte und welche Aktivitäten wir durchgeführt haben. Erfahren Sie spannende Einblicke in unsere Netzwerkarbeit und lesen Sie unsere Einschätzungen zum Ergebnis der Kohlekommission. Außerdem finden Sie in unserem Jahresbericht ein inspirierendes Grußwort von Eckart von Hirschhausen und vieles mehr. Mehr erfahren...

Maßnahmenprogramm Klimaschutz 2030 der deutschen Zivilgesellschaft

Mehr als sechzig Organisationen aus der Breite der Zivilgesellschaft haben ein umfassendes Forderungspapier erarbeitet, in dem die notwendigen Maßnahmen in allen klimapolitischen Handlungsfeldern beschrieben werden, damit Deutschland sein Klimaziel 2030 erreicht. Zentrale Forderungen sind ein baldiger Kohleausstieg, die schnelle Umsetzung der Verkehrs- und Agrarwende sowie ein ambitionierter CO2-Preis. Mehr erfahren...

News

23.05.2019

Über 150.000 Menschen demonstrieren gegen Nationalismus und fordern eine veränderte EU

Über 150.000 Menschen haben am 19. Mai in Deutschland unter dem Motto „Ein Europa für Alle – Deine Stimme gegen Nationalismus!“ für eine EU der Menschenrechte, Demokratie, sozialen Gerechtigkeit und des ökologischen Wandels demonstriert. Eine Woche vor der Europawahl warben die Demonstrierenden in sieben deutschen und mehr als 40 weiteren europäischen Städten für eine hohe Wahlbeteiligung demokratisch gesinnter Bürgerinnen und Bürger.

>> mehr
23.05.2019

Aufruf zu „Churches for Future“

Aus Solidarität mit der weltweiten „Fridays for Future“-Bewegung haben Mitglieder des Ökumenischen Netzwerks Klimagerechtigkeit den Aufruf „Churches forFuture“ initiiert.

>> mehr
22.05.2019

Europa entfesselt - die Energiewende in Bürgerhand

Bundesregierung muss mit klarem Ausbaurahmen für Schwung beim Ausbau der Erneuerbaren Energien sorgen. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland und das Bündnis Bürgerenergie warnen vor den Folgen des energiepolitischen Stillstands der letzten Monate.

>> mehr

Presse

17.05.2019

RWE zerstört weiter Dörfer: Kirchenentweihung in Manheim unnötig

Am Samstag wird die Kirche St. Albanus und Leonhardus in Manheim am Tagebau Hambach entweiht und damit zum Abriss durch RWE freigegeben. Manheim liegt hinter dem Hambacher Wald. Die unter dem Dorf liegende Braunkohle kann nicht abgebaut werden, wenn nicht auch der Wald zerstört wird. Deswegen protestieren verschiedene Gruppen gegen die Entweihung der Kirche und setzen sich für einen Erhalt der Dörfer und des Hambacher Waldes ein.

>> mehr
16.05.2019

Aufruf zur Europawahl: Europa zur Klima-Union machen

Die Klima-Allianz Deutschland ruft alle Europäerinnen und Europäer zur Teilnahme an der Europawahl am 26. Mai auf. Nach Ansicht des zivilgesellschaftlichen Bündnisses, dem über 120 Mitgliedsorganisationen angehören, können die Wahlberechtigten mit ihrer Stimme einen Unterschied für den Klimaschutz machen.

>> mehr
13.05.2019

Deutschland nur noch Gastgeber beim Petersberger Klimadialog

Anlässlich der Rede von Bundeskanzlerin Merkel morgen beim Petersberger Klimadialog kritisiert Christiane Averbeck, Geschäftsführerin der Klima-Allianz Deutschland, die mangelnden Ambitionen Deutschlands in der Klimapolitik.

>> mehr

Termine

24.05.2019 · Weltweit

Fridays for Future: Globaler Klimastreik zur EU-Wahl

Die Klimakrise ist längst eine reale Bedrohung für unsere Zukunft. Deshalb ruft die Fridays for Future Bewegung auf gemeinsam am 24. Mai auf die Straßen zu gehen.

>> mehr
25.05.2019 bis 27.05.2019 · München

Green City's Streetlife Festival 2019

In wenigen Wochen ist es soweit: Das erste Streetlife Festival 2019 steht an! Die Green City Insel inklusive Pflanzentausch-börse findet am 25. und 26. Mai am Professor Huber Platz statt. Es gibt wie immer viel Freiraum für Kreativität und unzählige Mitmachmöglichkeiten!

>> mehr
26.05.2019 bis 30.05.2019 · Würzburg

Tagung: Weltkirche und Mission

Die Deutsche Bischofskonferenz, Missio, MissionarIn auf Zeit und der BDKJ laden zur Teilnahme an der Jahrestagung Weltkirche und Mission vom 26. bis 29. Mai nach Würzburg ein. Diesjähriges Thema der Tagung ist „Herausforderungen durch den Klimawandel“.

>> mehr